Öffnungszeiten:
Mo.-Do. 11:00-19:00 Uhr
Fr.-So. 9:00-19:00 Uhr
Reservierung:
T.: 06 11/18 17 17 30
Mo.-Fr. 9:00-17:00 Uhr
info(@)badhaus-wiesbaden.de

Impressum

Anschrift
BSBW Betriebsgesellschaft mbH
Hauptstraße 48
D-54529 Spangdahlem
T: +49 (0) 6565-9558852
F: +49 (0) 6565-9558858
E-Mail: info(@)badhaus-wiesbaden.de
Internet: www.badhaus-wiesbaden.de

Registergericht
Amtsgericht Wittlich
HRB 41386

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz

Steuernummer:10/657/12528

Geschäftsführer
Dipl. -Ing. (FH) Nicole Johann
Dipl. -Ing. (FH) Christian Ludgen

Design & Umsetzung
Designagentur Johann
Kontakt

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigeneGefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

6. Hinweis zu Social Plugins (z.B. Facebook)
Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: Öffnet externen Link in neuem Fenster http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: Öffnet externen Link in neuem Fenster http://www.facebook.com/policy.php

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

BSBW Betriebsgesellschaft mbH (nachfolgend  „BSBW“ genannt) 

§ 1 Allgemeines
Für alle Rechtsgeschäfte mit Kunden gelten ausschließlich unsere „Allgemeinen Geschäftsbedingungen". Diese können nur durch schriftliche Individualvereinbarungen geändert werden. Andere allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. BSBW behält sich Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor. Preise gelten bis zum Erscheinen einer neuen Preisliste. Maßgeblich ist die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung der Preisliste. Bei abweichenden Preisen innerhalb gleicher Angebote gelten die Preise im Internet. Für Sonderangebote gelten die angebotenen Preise auf die Sonderaktion befristet. Erbrachte Dienstleistungen sind spätestens nach der Behandlung direkt in den Geschäftsräumen von BSBW zu bezahlen, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Diese Bedingungen werden mit Auftragserteilung anerkannt und finden Geltung. Die gültigen Preise von BSBW beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Die Nutzung der Geschäftsräume der BSBW erfolgt durch die Kunden auf eigene Gefahr.

Zudem übernimmt BSBW keine Haftung für von Kunden in die Geschäftsräume mitgebrachten Gegenstände wie z.B. Kleidung, Schmuck, Brillen usw.

§ 2 Terminvereinbarungen

Terminvereinbarungen können persönlich, telefonisch oder per E-Mail vorgenommen werden. Termine gelten erst als bestätigt, wenn BSBW eine Bestätigungsemail versandt hat. Verspätetes Erscheinen zum vereinbarten Termin kann, auch im Interesse der nachfolgenden Kunden, von der Behandlungszeit abgezogen werden. Für eine vom Kunden gewünschte Kürzung der Behandlung während des Termins können preislichen Vergünstigungen nicht gewährt werden. Es ist der volle Behandlungspreis gemäß Buchung zu zahlen.

§ 3 Terminverschiebungen/ -absagen und Stornobedingungen

Termine, die nicht eingehalten werden können, müssen mindestens 24 Stunden vorher persönlich, telefonisch oder per E-Mail abgesagt werden.

Für Behandlungen, deren Termine nicht innerhalb der oben genannten Frist abgesagt werden, fällt eine Stornopauschale in Höhe von 50 % des Behandlungspreises an. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen zu einem Termin wird der Behandlungspreis zu 100% in Rechnung gestellt bzw. Gutscheine verfallen, sollte nichts anderes vereinbart worden sein.

§ 4 Gutscheinerwerb

Gutscheine können direkt in den Geschäftsräumen von BSBW, online über die Homepage oder per Telefon und E-Mail gekauft werden.

Beim Kauf in unsere Geschäftsräume sind Gutscheine bei Übergabe vollständig zu bezahlen.

Bei Onlinekauf erhalten Kunden die Gutschiene umgehend zum Selbstausdruck. Der Kunde kann zwischen verschiedenen Zahlungsmodalitäten wählen und die Zahlung fristgerecht ausführen.

Beim Kauf per Telefon oder E-Mail erfolgt der Versand der Gutscheine und der Rechnung per Post.

Der Versand von Gutscheinen wird sofort nach Auftragserteilung - in der Regel am selben Werktag - vorgenommen. Die Lieferung von Gutscheinen erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. BSBW übernimmt keine Haftung für z.B. zu spät zugestellte Gutscheine und damit verbundene Schäden. Die Kosten für Versand, Verpackung und Bearbeitung betragen € 5,00. Nach Eingang des Gutscheines ist der Kunde verpflichtet, die beiliegende Rechnung innerhalb von 8 Tagen auf das angegebene Konto von BSBW zu überweisen.

§ 5 Widerrufsrecht
Bei Gutscheinen können Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung des Gutscheines widerrufen werden. Die Frist beginnt nach Erhalt der Gutscheine. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder des Gutscheines.
Der Widerruf ist zu richten an:
BSBW Betriebsgesellschaft mbH, Hauptstraße 48, 54529 Spangdahlem
Internet: www.badhaus-wiesbaden.de

§ 6 Gutscheineinlösung
Zum Einlösen von Gutscheinen muss eine Terminvereinbarung erfolgen und der Gutschein muss zum Termin mitgebracht werden. BSBW löst nur Gutscheine ein, die vollständig bezahlt und gültig sind. Sollte die Terminvereinbarung nicht eingehalten werden können, muss der Termin unter Berücksichtigung der unter § 2 genannten Fristen abgesagt werden. Erfolgt die Terminabsage nicht innerhalb der unter § 2 genannten Fristen, behält sich BSBW das Recht vor, die in § 3 genannten Stornogebühren vom Gutscheinwert abzuziehen und die Leistung entsprechend zu kürzen. Bei Nichterscheinen ohne Absage gilt der Gutschein als eingelöst und verliert seine Gültigkeit! 

§ 7 Datenschutz
An uns übermittelte Daten wie Namen, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail Adresse (personenbezogene Daten) verwenden wir ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung von Kundenanfrage oder der Abwicklung Ihrer Bestellung. Kundendaten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

§ 8 Haftungsausschluss bei Behandlungen und Behandlungszeiten
Die Behandlungen dienen der Entspannung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers und werden nur an gesunden Kunden ausgeführt. Vor Durchführung der Behandlung sind die Kunden verpflichtet, den behandelnden Mitarbeitern alle Ausschlussgründe, die gegen eine Durchführung der Behandlung sprechen, mitzuteilen. Ausschlussgründe können z.B. Erkrankungen, Allergien, ein druckempfindliche Haut und Schwangerschaft sein. Sofern trotz fachkundiger Anwendung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde Ausschlussgründe verschwiegen hat, sind wir von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund dem Kunden selbst nicht bekannt und für uns nicht erkennbar war.

Die Behandlungszeiten beginnen mit dem Betreten der Behandlungsräume und beinhalten die Zeit zum Aus- und Ankleiden.

Die Ruhezeiten am Ende der Behandlung gelten ebenfalls als Behandlungszeit. Die Ruhezeit beträgt in der Regel ca. 10 % der gesamten Behandlungszeit.

§ 9 Anwendbares Recht/ Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Bitburg - Deutschland. Es gilt deutsches Recht.

 

Haftungsausschluss